über mich

Bauunternehmen und Handwerker - Unterschiede erkennen

Seid herzlich auf meinem für euch neu angelegten Blog begrüßt. Hier beschäftige ich mich mit Bauunternehmen und Handwerkern. Jeder kennt doch das Problem: Den richtigen Ansprechpartner zu finden ist nicht so einfach, wie man sich das vorstellt. Es gibt auf diesem Markt viele "schwarze Schafe", die am Geld interessiert sind und deren Arbeitsleistung mehr als unbefriedigend ist. Doch schon mit kleinen Tricks ist es möglich, diese herauszufinden und einen Partner zu engagieren, der wirklich gute Leistungen abliefert. Da ich mich mit dem Thema intensiv befasse und über große Erfahrungswerte verfüge, möchte ich diese mit euch teilen. Auf diesem Weg könnt ihr sicher sein, euer Geld richtig anzulegen.

Suche

letzte Posts

Archiv

Bauunternehmen und Handwerker - Unterschiede erkennen

Individuelle Hausplanung von heute

by Kyle Welch

Beim Hausbau möchte jeder gerne seine individuelle Hausplanung vollziehen. Alles soll genauso entstehen, wie sich die Bauherren es sich wünschen. Dabei gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten dieses zu tun. Zum einen kann mithilfe eines Architekten eine individuelle Hausplanung erstellt werden. Der Architekt versucht dann alle möglichen Wünsche zu berücksichtigen. Allerdings gibt es in manchen Gegenden Bauvorschriften, die eingehalten werden müssen. Hierzu gehört z.B. das in einer Stadt nur rote Dachziegel verwendet werden dürfen, um das Stadtbild zu erhalten. Auch andere Vorschriften sind denkbar. Am besten man arbeitet von Beginn an mit einer Fachfirma wie etwa der Wolfinger Holzbau GmbH zusammen.

Eine andere Variante der individuellen Hausplanung ist das Fertighaus. Hier gibt es ebenfalls viele Möglichkeiten. Allerdings kann das Grundgerüst des Hauses nicht verändert werden. Hier gibt es mehrere mögliche Vorschläge des Unternehmens. Die Einzelteile des Fertighauses werden in der Fabrik gefertigt und später an dem Ort wo es stehen soll zusammengesetzt. Der eigentliche Ausbau des Fertighauses kann vom Bauherrn wieder frei gewählt werden.   

Hier sollten im weiteren noch wichtige Punkte beachtet werden, damit sich der Immobilienbesitzer möglichst unabhängig von Gas und Öl machen kann. Individuelle Energien helfen dabei zukünftig nicht mehr abhängig von Gas und Öl zu sein.   

Zu den individuellen Energien gehören die Solarkollektoren. Hier wird mithilfe der Sonnenenergie ein Wärmemedium erwärmt, welches dann zur Heizung weitergeleitet wird. Über einen Wärmetauscher wird die Energie dann dem Heizsystem zugeführt.   

Die Wärmepumpen stellen eine weitere Form der individuellen Energien dar. Hier wird mithilfe der Umweltwärme Heizenergie gewonnen, indem eine Kühlflüssigkeit in den gasförmigen Zustand versetzt wird. Diese wird dann mit einem Kompressor verdichtet. Durch das Verdichten stoßen die Atome somit öfter gegeneinander und erzeugen so zusätzliche Reibeenergie. Dadurch lassen sich 75% der Heizenergie einsparen. Der Vorteil dieses Systems ist, dass die Immobilie auch gekühlt werden kann.   

Auch die Montage einer Solaranlage kann den Immobilienbesitzer unabhängiger vom Strom machen. Neben der Solaranlage, die aus Sonnenlicht elektrische Energie liefert, sollte der Immobilienbesitzer noch an einen elektrischen Speicher denken, damit überschüssige Energie nicht verloren geht. Dieses wird häufig mit Batterien umgesetzt. Hierbei wird nicht benutzte Energie in die Batterien übertragen. Wird hingegen mehr Energie benötigt oder liefert die Solaranlage keine Energie, so kann die Energie aus dem Speicher entnommen werden. Das ganze System kann noch durch eine kleine Windkraftanlage erweitert werden, die zusätzliche Energie liefern kann.   

Die Investitionen für solch neue Technologien sind oft teuer, allerdings rechnen sie sich bereits schon nach wenigen Jahren, da die Einsparungen hoch sind. In den meisten Fällen gibt es hier auch eine Unterstützung vom Staat, da der Staat daran interessiert ist, dass neue Technologien sich auf dem Markt durchsetzen und somit unsere Umwelt weiter schonen.

Teilen